Über mich

 AboutMe

Freut mich, dass Sie sich genauer über mich informieren möchten. Hier finden Sie einige Details zu meiner Person:

Mein Name ist Stefan Laßnig, ich wurde am 16.10.1991 in Villach geboren.

 Schulausbildung:

Volksschule Stadelbach:   1998 - 2002
Hauptschule Feistritz/Drau:  2002 - 2006
HTBLuVA Villach:  09/2006 - 06/2011


Ich konnte die HTL-Villach (Informationstechnologie - Netzwerktechnik) durch die Reife- und Diplomprüfung mit einem guten Erfolg abschließen.
Während des letzten Jahrganges schrieb ich mit einem ehemaligen Mitschüler (Naschenweng Daniel) die Diplomarbeit mit dem Titel "Qualitätsverbessernde Maßnahmen für das Netzwerk der Diakonie de La Tour – Analyse und Implementierung".
Auch anzumerken sind die Cisco Zertifizierungen, welche ich während der Jahre an meiner Schule erwerben durfte:

  • CCNA Discovery: Networking for Home and Small Businesses
  • CCNA Exploration 1: Network Fundamentals
  • CCNA Exploration 2: Routing Protocols and Concepts
  • CCNA Exploration 3: LAN Switching and Wireless
  • CCNA Exploration 4: Accessing the WAN
  • Fundamentals of Wireless LANs

Durch den praxisbezogenen Unterricht entstanden auch viele Projekte, welches eines davon den 2. Platz beim Kärntner Innovations- und Technologiepreis (KIT) 2011 belegte. Das Projekt wurde von Steiner Simon und meiner Wenigkeit eingereicht und befasste sich mit einer innovativen Zeitmessung für Feuerwehrleistungsbewerbe, welche auf der Funktechnologie basiert.

Berufserfahrung:

Während meiner HTL-Ausbildung absolvierte ich ein Praktikum als EDV-Techniker bei der Firma Omya GmbH und ein weiteres als Elektriker bei der Firma Kärntnermilch reg.Gen.m.b.H.
Durch die bereits oben erwähnte Diplomarbeit, welche nicht nur aus einem theoretischen Teil bestand, konnte ich mein erlerntes Wissen bei der Diakonie de La Tour in deren IT-Infrakstruktur unter Beweis stellen.

Nach meinem absolvierten Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer war ich vier Monate bei der Firma Pidas AG als IT-Techniker angestellt.

Seit Juli 2012 arbeite ich bei der Firma addIT Dienstleistungen GmbH & Co KG als Network Engineer im Bereich MS NDCS.

 

IKT-Weiterbildungskurse:

  • CCNA Boot Camp (07/2012)
  • Deploying Cisco ASA Firewall Features (06/2013)
  • Implementing Cisco Data Center Unified Fabric (06/2013)
  • Implementing Cisco IP Routing (12/2013)
  • CMNA Training - Cisco Meraki (01/2014)
  • Cisco ASA Next-Generation Firewall Training - NGFW (01/2014)
  • Cisco ASA FirePower Training (03/2015)
  • BIG-IP F5 Workshop LTM, ASM, APM (10/2016)
  • Checkpoint Sandblast Sales Training (06/2017)
  • Checkpoint Advanced Troubleshooting (07/2017)
  • Checkpoint R80.10 Workshop (08/2017)
  • Checkpoint Sandblast Technical Bootcamp (10/2017)
  • IPMA Level D (11/2017)

 

Softskill-Kurse:

  • Gesund und erfolgreich Kommunizieren (05/2014)

 

Zertifizierungen:

    • Cisco 640-802 CCNA Routing-Switching (08/2012)
    • Cisco 640-722 CCNA Wireless (02/2013)
    • Cisco 640-554 CCNA Security (05/2014)
    • Cisco 640-864 CCDA (Design) (08/2015)
    • Cisco 642-813 CCNP R&S - Switch (10/2013)
    • Cisco 642-902 CCNP R&S - Route (02/2014)
    • Cisco 642-832 CCNP R&S - Tshoot (03/2014)
    • Cisco 642-618 CCNP Security - Firewall (07/2013)
    • Cisco 300-209 CCNP Security - SIMOS (07/2014)
    • Cisco 300-208 CCNP Security - SISAS (09/2014)
    • Cisco 300-207 CCNP Security - SITCS (02/2015)
    • Cisco 642-874 CCDP ARCH (12/2015)
    • Cisco Meraki - CMNA (01/2014)
    • Cisco Meraki - CMNO (02/2017)
    • Check Point Certified Security Administrator - CCSA (11/2016)
    • Check Point Certified Security Expert - CCSE (03/2017)
    • Check Point SandBlast Sales Certification - CPSC (05/2017)
    • Check Point Sales Certification - CPSC (10/2017)
    • Check Point SandBlast Agent Certified Administrator (10/2017)

 

ccnprsccnpsecccdpccnaw 

 cmna  

 

 



Sonstiges:

      • Aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Töplitsch (auch im Wettkampf tätig)
      • Vorstandsmitglied der Zechgemeinschaft Töplitsch (Verein zur Aufrechterhaltung der kulturellen Bräuche)
      • Mitglied des Tennisclub Töplitsch 
      • Absolvierter Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer
      • Oktober 2015 Verleihung der Standesbezeichnung "Ingenieur"